Ural Dnepr Net - Forum

Das Forum für Liebhaber sowjetischer Gespannmaschinen

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

User Avatar

Umbau CJ750 auf Duplexbremse vorne

Askari - - Die Veteranen mit Seitenventiler Motoren
7
User Avatar

sovmoto

User Avatar

Lima 350 Watt Lagertausch

Uralniels - - Elektrik
3
User Avatar

Robert

User Avatar

zu welchen Modellen und Baujahr gehört dieser Rahmen?

Ruetika - - Technik Ural 650
24
User Avatar

vgtlndr

User Avatar

Sticky Teilnahme am Kalender 2020 # verbindliche Bestellung + Bitte um Übermittlung der Lieferanschrift + Anzahl

Robert - - Sonstiges
1
User Avatar

Robert

User Avatar

...dem schraddelnden Peter

vgtlndr - - Heilanstalt
12
User Avatar

lamento

User Avatar

Sticky Snap_posting_191016

Robert - - Heilanstalt
0

User Avatar

Exkursionen

Robert - - Heilanstalt
764
User Avatar

Robert

User Avatar

Ölbohrung Zylinderfußdichtung

ackerschiene - - Die Veteranen mit Seitenventiler Motoren
9
User Avatar

ackerschiene

User Avatar

Dnepr K750 Bremstrommel ausdrehen

andiii - - Die Veteranen mit Seitenventiler Motoren
0

User Avatar

Halbautomatik Dnepr-RWG-lang-Getriebe

ackerschiene - - Die Veteranen mit Seitenventiler Motoren
24
User Avatar

Radi

User Avatar

Gratige Stößelstangen

Selbstfahrtomate - - Technik Dnepr
44
User Avatar

Radi

User Avatar

Innenmaß Kardanglocke

POLJOT - - Technik Ural 650
0

User Avatar

Sticky Jetzt gerade.......

Robert - - Heilanstalt
13,574
User Avatar

Askari

User Avatar

Hallo wieder ein Neuling

Weba89 - - Neue RuBoTreiber stellen sich vor
82
User Avatar

Robert

User Avatar

Sticky Kalender 2020 # Block 3 - Herbst

Robert - - Sonstiges
19
User Avatar

daniel

News

  • New

    Hallo,
    Ich habe dieses Wochenende entlich mal eine lange Strecke gefahren, 2 x250 km, und bemerkt dass die Lima bei bestimmten Drehzahlen viel Larm macht. Jetzt ist sie ausgebaut: das Lager an Diodeseite macht etwas krach, und ich will es auswechseln gegen EU Lager. Aber wie kann ich es entfernen ohne die Stift mit den 2 Kupferkontaktringen zu zerbrechen?
  • New

    Hallo Leute :)

    ordentlich im Forum gestöbert, so wie es sich gehört, bringe ich meine Bremse nicht richtig hin. Zumindest mache ich erstmal die vordere, da das ganze Gewicht ja beim Bremsen nach vorne geht.

    Bremszug wurde schon der 2,5er verbaut. Ich würde gerne versuchen, die Bremstrommel auszudrehen. Eine Drehbank hätte ich, aber die Felge wurde neu eingespeicht, neu lackiert und eigentlich schon ist sie schon komplett.
    Gibt es jemanden, der komplette Räder ausdrehen kann (natürlich gegen Bezahlung)?

    Viele Grüße
    Andi
  • New

    Hallo

    Die Bremsleistung der CJ750 vorne ist irgendwo zwischen "bescheiden" und "katastrophal" einzuschätzen. Vorausschauendes Fahren ist absolut lebenserhaltend.

    Ich möchte vorne auf Duplex umrüsten.

    Die Räder sind Dosendeckel original.

    Hat einer schon Erfahrung damit?

    Welche ist besser? Und wie ist die Tiefe des Aufbaus mit den Bremsbacken?

    Ich will ja die Dosendeckel weiterfahren.

    Alternativen:

    oldtimergarage.eu/catalog/product_info.php?products_id=1534

    Dnepr

    oldtimergarage.eu/catalog/product_info.php?products_id=3791

    Ural

    Die Aufnahme an der Gabel muss ich bei beiden umrüsten auf CJ750/M72

    Gruss Stefan
  • New

    Hallo erstmal an alle Leser,
    nach langen hin und her komme ich endlich dazu mich vorzustellen.
    Wie man an meinem Profil sehen kann bin ich schon etwas länger angemeldet, leider bis jetzt keine zeit gehabt mich Vorzustellen, aber besser spät als nie.

    Also ich komme mal zu meiner Person, Ich bin 24 Jahre jung, Verheiratet keine Kinder. Lebe inzwischen fast zwei Jahre mit meiner Frau in unseren kleinen Eigenheim im schönen Süden Deutschlands in der nähe von Rottweil.
    Woher mein Interesse an den Russenboxern kommt ist eigentlich recht schnell und Simpel erklärt. Als Kind bin ich mit diesen Motorrädern aufgewachsen, ich habe als Kind viel zeit Im Beiwagen verbracht, und hatte da drin immer eine riesen Freude gehabt dort mitzufahren. Da war mir klar gewesen das es beim mitfahren nicht bleiben wird. Ab dort war es mir schon klar das wenn ich mir irgendwann ein Motorrad holen werde es ein Russe sein wir, da gab es führ mich auch nichts zu diskutieren dran.Und gesackt, getan habe ich mir…
  • New

    Fahre seit ewigen Zeiten eine Moto Guzzi, zuletzt eine Cali 3. Die Kiste wurde mir seit einem Jahr immer unhandlicher u. zu schwer. Ein Ural Gespann stand schon immer bei mir im Fokus. Vor einer Woche ist mir dann eine Ranger über den Weg gelaufen, die mich sofort gefesselt hat. Letzten Montag bin ich hin gefahren um sie mir anzusehen u. probe zu fahren. Sie ging sehr gut, nur die Lenkung war nicht so prickelnd. Das Problem scheint aber lösbar zu sein. Gestern habe ich sie mir gekauft u. hole sie Mittwoch ab. Dann werde ich mehr über sie berichten.

    Gruß an alle

    Walter Kellersch :)
  • New

    Hallo Ihr Lieben,
    ein Kollege von mir will auf Denso umbauen,
    kann mir jemand ein Foto schicken oder reinstellen von der Warnke-Denso in ner 650 Ural mit Vogelnest-Luftfilter?
    Angeblich sollen da ja kleinere Vorarbeiten notwendig sein, bloß das Plaste-Gehäuse wird sich ja wohl kaum eindellen lassen.
    Eine LKL soll sie ja auch ned haben, da wäre ich dankbar, wenn ich einen vernünftigen Schaltplan/Bauplan hätte, da ich bei der Suchfunktion leider nur auf abgehobene Kommentare gekommen bin, die vor technischer Arroganz strotzten.
    Jetzt bitte einfach ein Bild vom eingebautenZustand mit kurzem Kommentar ob Umbaumaßnahmen notwendig und wie man der Lima ne LKL verpassen kann - auch als Laie.

    Gruß Russenjesus
  • New

    Hallöchen,
    es ist dochätzend, ständig mit dem falschen Ölmesstab zu hantieren: nach dem Ölwechsel zeigt der derzeitige neumoderne etwa 0.5 L zu viel Motoröl an. Der richtige (Rundmetall) würde es wohl besser machen (siehe Foto Jaaaa).
    Hat eine(r) von euch einen L1010 Peilstab, den er an mich abgeben könnte? Aber für 50 € schnitze ich mir einen
    Danke
    Rolf Otto