Angepinnt Feierabendfred

      Nabend,
      Pleuel hängt noch immer raus wie der Lurch. Starrt mich vorwurfsvoll an. Vielleicht mal ein zerknüllten Gelben Sack ins Loch, damits wenigstens nicht reinregnet. Kolben + Ringe sollte bestellt werden. Wo ist der Zugangscode für die Händlerseite? Im Passwortzettelhaufen. Codiert. Also erstmal nicht da. Richtbank, Drehe und Meisterbrief Metall fehlt bis heute. ;( Ich arbeite auch da dran. Pleuelauge sollte feingebohrt werden. Feinbohrer mit Führung fehlt also auch noch. :S Gibts ein Vorsatz von Kennametal für Bearbeitung Bauteil eingebaut? :S
      Werds wohl wieder mit smart repair machen. Nicht forumstauglich.
      Uralschrauben: Hobby, Berufung, ein Scheixxxdreck.
      Guter Motor wäre zum Tausch auch da.
      Ist noch ne Kleinigkeit. Zeit. Geld verdiene ich mit was anderem. Vorrangschaltung. 8|
      Ein neues örtliches Getränk mit wirklich gut gemachten Plakaten:
      hoolgaascht-gin.de/
      Tag lief auch eher so mittel.
      Vielleicht läufts morgen flüssiger.
      Gruss
      doc
      FJ - Einfach Fahren :) - Langweilig :thumbsup:

      URAL - a bissel was geht immer :wacko: What would MacGyver do? ?(

      "... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Ural-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

      Warnung: Lesen gefährdet die Dummheit!
      Nabend,
      mit der SuperChief ne Runde gedreht. Hinter mir hängt seit längerem ein anderes Motorrad. Überholt mich. Macht beim Überholen den Daumen linke Hand hoch. An der Ampel Untermünkheim habe ich ihn eingeholt. Stehen nebeneinander.
      Sieht nach ner älteren Kawa aus, seins. GPZ vielleicht.
      Er schaut auf den Tank.
      "Indian?"
      "Ja."
      "Wieviel Kubik?"
      "600."
      "Echt geiler Sound."
      Wir grinsen beide. Ampel schaltet auf Grün. Er fährt noch bis SHA hinterher.
      Ja, so muss das. :bcw: Bei einer echten Indian. :D
      Gruss
      doc
      Nabend,
      zweites Notdienswochenende Westteil Kreis SHA neigt sich dem Ende. :bcm:
      Drittes könnte folgen, da Stanzhilfe ein Eingangstelefonat nur im einstelligen binären Bereich ohne wesentliche Interpunktionen mitbekommen hat. :pinch:
      Deutschland hat gewählt. :drink:
      Alle Stanzhilfen vom Maschinenführer haben vom Wahlrecht Gebrauch gemacht. :thumbup:
      AFD. Wir haben sie. :|
      Demokratie.
      Die Lügenpresse hat ihren Anteil daran. Und die anderen Parteien.
      We have problems, but we dont talk about it. :dislike: Die AFD tat es. Never i will vote for them.
      8 Zehntel? Siegerland Ralph entsorgt wohl jetzt alle gesammelten Werke Facharbeiter Metall ab 1960. Schönes dunkles MaschinenGrün, der Einband. Eigentlich immer. RAL?
      Gruss
      doc
      Nabend,
      drittes Notdienstwochende auch noch gemacht. Wegen Abstimmungsproblemen im Uplink. B to B. Praxis zu Praxis. Peer to peer. Manche sagen Telefon dazu.
      Erster Mitarbeiterinnenausfall 10.00 Uhr.
      Schwerer Unfall auf B19 bei Gaildorf. Helferin mit Freund kam Motorradfahrerin auf ihrer Seite entgegen. Airbags auf. Motorradfahrerin mit Hubschrauber abtransportiert. Hoffentlich überlebt sie es. :| Nummer 6 dieses Jahr muss nicht sein. ;(
      Vorhin. Kulmbacher Verhältnisse.
      Nur eine Kneipe hat So Abend noch auf. Da sind dann alle.
      Gruss
      doc
      Nabend,
      Im Haus der Besinnlichkeit verschiedene Emailleplaketten an der Wand.
      Von Hans Daniels. Tennessee. Wahrscheinlich ein neues Bundesland. :bcw:
      Legal Highs. Meistergold gibts auf Rezept.
      In den Ostländern wohl ein echtes Problem. - Die Unterscheidung. :|
      Chrystal Meth. Altenburg. Bis hier, in Wessihausen, noch nicht rübergeschwappt von Tschechien.
      Einstiegsdroge. Sofort abhängigmachend.
      Gruss
      doc
      Nabend,
      3 VESTAS Mittelteile auf Tieflader haben nicht durch den Langen Graben gepasst. :bcw:
      Langer Graben ist Teil der Nord-Südost-Achse in SHA.
      Mittelteile ca. 40 m lang. Langer Graben S-Form auf 40 km/h begrenzt. Also keine Durchheizstrasse. Ein Nadelöhr.
      Rangieren, warten, manche drehen um, es geht weiter, wieder stehen, wieder warten.
      Gruss
      doc
      Nabend,
      in der Heimbetriebsgesellschaft an der Kreidetafel.
      Spirituose der Woche:
      Kieler Sprotten. Oder bremische Kieler. Extra stark.
      Shot der Woche:
      Smith & Wesson bulletproof
      Gruss
      doc
      FJ - Einfach Fahren :) - Langweilig :thumbsup:

      URAL - a bissel was geht immer :wacko: What would MacGyver do? ?(

      "... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Ural-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

      Warnung: Lesen gefährdet die Dummheit!
      Auf dem Heimweg demolierte LKWs auf der A1 gesehen.... <X

      Wenn einer glaubt die Jungs und Mädels in Richtung Norden hat das mal zum grübeln gebracht...Vergiss es, Kein Abstand und Geschwindigkeitsbegrenzung gelten für Polen nicht......

      So, nach der letzten schlaflosen Nacht im Hotel bin ich reif für die Heia.

      Gruß
      MM

      Auffällig war damals mein Bremer Kollege, hat in Albstadt Fischgerichte bestellt :S
      Moin Moin
      3 VESTAS Mittelteile auf Tieflader haben nicht durch den Langen Graben gepasst.

      Die Flügel dazu, heute um 1.00 h, passten auch nicht gleich durch. X/

      Es riecht nach Braunkohlehausbrand. :*
      Der Himmel gelblich. Die Luft süsslich.
      Transit 89, Berlin. Ab 6.00 Uhr kamen die Trabantenglühwürmchen auf die Berliner Ringautobahn eingefahren. Im LKW Rückspiegel die immer gleiche Silhouette.
      Gruss
      doc
      FJ - Einfach Fahren :) - Langweilig :thumbsup:

      URAL - a bissel was geht immer :wacko: What would MacGyver do? ?(

      "... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Ural-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

      Warnung: Lesen gefährdet die Dummheit!
      die Fahrbahn ist ein graues Band
      weisse Streifen - grüner Rand ..
      [font='Arial, Helvetica, sans-serif'][color=#ff0000]Dieses Schreiben enthält einen Gruss von


      [b][size=16]Karl-Eberhard Modrow[/color]


      [font='Comic Sans MS, sans-serif'][url='http://2146-bnf-worldwide.de.tl'] [color=#ff0000]B.N.F.![/url][/size][/b][/font]


      [size=8][color=#ff0000]Jederzeit und überall anwendbar: [i]Hanlons Rasiermesser ![/i][/color][/size]
      Heute freien Tag und schönes Wetter genutzt.
      Russe läuft.
      Getriebe immernoch nicht abgedichtet. Ist der Ölstand bissl über min hört die Sauerei auf, außerxes geht bergauf :)

      LG
      Markus
      "Wo Rauch, da Feuer" - hab nen Feuerstuhl ;)

      Gehst Du noch, oder Fährst du schon?
      Nabend,
      Fam. Hipster vom Startup im Goldenen Anker.
      Haben die neuesten Quartalszahlen analysiert. Noch nicht ganz hypo.
      Haupthipster soweit styletechnisch alles richtig gemacht. Aber die Tatoos?!
      Beide Unterarme mit Kaugummipapierchenplagiatspuckeimmitat2.teKlasseabklatschabformung überzogen. Verschwommenes Blaugrünbraunschwarzocker.
      Gruss
      doc
      FJ - Einfach Fahren :) - Langweilig :thumbsup:

      URAL - a bissel was geht immer :wacko: What would MacGyver do? ?(

      "... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Ural-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

      Warnung: Lesen gefährdet die Dummheit!
      Das alte Kinderbett des heimischen Pubärtier in der Werkstatt zum Scheibenständer für's Bogenschießen recyclet...damit kann der Zögling zumindest für eine kurze Zeit vom PC weggelockt werden... :D ...jetzt Feierabend-Getränk ...Prost
      War gestern los zum Pizzaessen nach Italien, weil der Italiener bei uns im Dorf Dienstag Ruhetag hat.
      Erste Überraschung: in den Bergen liegt schon echt viel Schnee.
      Zweite Überraschung: in Verona ist das gleiche Dreckswetter wie zu Hause
      Dritte Überraschung: abends mit den Kollegen weg gegangenen - keine Pizza

      Na gut, heute Mittag gabs dann a) Pizza und b) war die echt gut.

      Gleich noch von München in die Südheide fliegen und dann sollte ich so gegen 21:30 wieder zu Hause sein