Geräusche deuten

      Geräusche deuten

      Hallo

      ich bin sowohl im Forum als auch mit meinem Russen noch ein blutiger Anfänger. Der läuft dank meines Vorbesitzers sehr gut, macht aber zwei Geräusche die ich nicht klar deuten kann.

      Das erste ist ein leises "fit fit fit fit fit fit..." und entspringt vermutlich einem Ventil auf der rechten Seite.Am deutlichsten hört man es, wenn man das Gas zurück oder ganz weg nimt. Das könnt ihr mir sicher gleich erklären. (Ventilspiel o.ä. habe ich nicht geprüft.) Ist das eher Einlass oder Auslassventil?

      Das zweite Geräusch ist schon schwieriger und kommt aus dem Motor ziemlich weit vorn und zentral (vielleicht etwas mehr rechts). Es tritt erst nach einer gewissen Fahrzeit auf (15min oder sogar später) und hat so einen schabenden Klang. Trotzdem aber von einem drehenden Teil. Also eher wie ein trockenes defektes aber nicht rumpelndes oder krachendes Lager. Das kann ziemlich laut werden und überdeckt regelrecht den schönen Boxersound.

      Hat jemand dazu eine Idee? Würde mich über einen guten Tip wirklich freuen.

      Btw: Gibts irgendwo eine Anleitung wie man die beiden Vergaser "syncronisert"? So das beide die gleicher Leistung aus beiden Zylindern abfordern.



      Gruss

      Iwanuschka

      Iwanuschka schrieb:


      Das zweite Geräusch ist schon schwieriger und kommt aus dem Motor ziemlich weit vorn und zentral (vielleicht etwas mehr rechts). Es tritt erst nach einer gewissen Fahrzeit auf (15min oder sogar später) und hat so einen schabenden Klang. Trotzdem aber von einem drehenden Teil. Also eher wie ein trockenes defektes aber nicht rumpelndes oder krachendes Lager. Das kann ziemlich laut werden und überdeckt regelrecht den schönen Boxersound.

      Hast du einen China-sv verbaut ?
      No Nukes

      Iwanuschka schrieb:

      wo finde ich diesen Entlüfter
      vorne im Räderkasten auf das Nockenwellenzahnrad aufgesteckt ... ural-dnepr.net/wbb3/index.php?…&postID=325708#post325708
      geb hier hauch mal meinen senf dazu.

      könnte sein dass dein rechter zylinderkopf oder auspuffanschluss undicht ist.
      um das zu finden musst du raucher sein oder einen raucher in deiner umgebung kennen.
      ich lach mich tot über die fragenden gesichter. hää was nu ?

      also, du befestigst einen glimmenden zigarettenstummel an einem stück schweissdraht und fährst damit bei laufendem motor an den dichtflächen entlang. dort wo eventuell luft oder abgas raus kommt wird die glut plötzlich hell werden.

      Iwanuschka schrieb:

      Anleitung wie man die beiden Vergaser "syncronisert
      im Beitrag Kerze ölig-schwarz unter "## Einstellung des Synchronlaufes der beiden Vergaser" beschrieben
      Zylinderkofschrauben nachziehen, Ventile neu einstellen,
      Ansaugtrakt dicht?
      Vergasereinstellung ist im Handbuch beschrieben, als erstes Züge mit dem gebotenen Spiel so einstellen dass sie gleichzeitig öffnen, das ist schonmal das wichtigste,
      Gruß Jochen
      krank blöd.

      das mit der zigarette ist kein scheiss, hab das schon etliche male so gemacht insbesondere an stellen wo man schlecht dazu kommt geht das prima, klingt halt nur im ersten moment etwas doof.
      ich muss mir auch immer zuerst einen raucher suchen und ihm dann erklären dass so ein glimmstängel auch einen nutzen haben kann. :thumbsup:
      das mit räucherstäbchen muss ich noch probieren, könnte aber auch gehen und riecht vielleicht besser .
      fit fit fit -> ansaug geräusch der ströhmenden luft beim luftfilter *gg*

      rasseln nach 15 min -> lima nicht richtig eingestellt zu locker oder hinteres nockenwellenlager oder vorderes nickenwellen lager oder falsches ÖL :rolleyes: :D oder entlüfter oder oder oder kristallkugel -> ich geh sie gleich mal kaufen hehe 8o
      wenn’s dass nicht hält, war’s eh nichts wert!!