Projekt "Bahnrenner"

      Hallo Jens,
      der 780 er hat ja mehr PS. Dürfte so das Doppelte vom Originalmotor sein. Gabs deshalb keine Probleme beim TÜV?
      Gruss
      Götz
      FJ - Einfach Fahren :) - Langweilig :thumbsup:

      URAL - a bissel was geht immer :wacko: What would MacGyver do? ?(

      "... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Ural-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

      Warnung: Lesen gefährdet die Dummheit!
      Nö, Denke nicht das der so viel mehr bringt, einen ganz anderen Drehmomentverlauf hat der.
      Zieht Gut von unten raus aber kackt obenrum früher ab.
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling:
      Morgen noch einmal die Kiste kurz durchschauen Zylinder nachziehen und Ventile einstellen und am Donnerstag gehts ab nach Bremen.
      Bis jetzt hab ich 1500km problemlos abgespult hab daher keine Bedenken das ich auf der Tour viel machen muss.
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling:
      Rennen tut das Teil, das mit dem Stau kann man nicht beeinflussen.
      Laut google sinds 6 stunden über die Dosenbahn.
      Passende Kleidung soll die Wasserkühlung von oben etwas abhalten hab ich mal gehört.
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling:
      Nachdem mir eine randalierende Schraube die Kupplung zerlegt hatte, ist das Gröbste beseitigt.
      Hoffe nur das der Motor nichts abbekommen hat, werd es sehn...
      Die Deckscheibe hat es jedenfalls so ca. 4-5mm verzogen, soviel steht die jedenfalls hoch wenn ich sie auf eine ebene Fläche lege. :wacko:
      Morgen noch den Rest dranschrauben und es sollte wieder gehn.

      Neu

      Läuft wieder, auch dieses nervige Vibrieren bei mittleren Drehzahlen ist weg, kam anscheinend von den Kupplungsscheiben.
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling:

      Neu

      Das Vibrieren war vorher schon...
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling: