Grüße ausm Osten

      So, dann will ich mal ne Zusammenfassung meiner ersten 1000km abgeben:

      Nen paar sachen hab von vornherein gemacht, wie Felgen ausrichten, speichen nachziehen, Bremsen einstellen etc.

      2x gabs nen Totalausfall und das noch in den ersten 200km :
      Einmal war der benzinhahn zugesetzt,
      Das andere mal hat der elektronische Regler kein Bock mehr gehabt und volle 20V ins Boardnetz geschickt -->
      alle eingeschalteten Lampen waren hin und natürlich die elektronische Zündung...
      also wieder back to the roots: mechanischer regler und zündung wieder rein.
      Dann noch vergaser einstellen das die kerzen ne schöne farbe haben und seit dem geht die gute beim ersten Kick an.

      Jetzt gilt es noch den Endantrieb fit zu machen:
      Da hatten sich innen 2 Schrauben trotz sicherungsblech gelöst und wunderschönes Lametta aus dem Deckel gefräst.
      Habs nur gemerkt weil der endantrieb sehr warm wurde.

      Ansonsten immer wieder ne herausforderung und ein hingucker.
      Mfg ben