Aluminium Heißverformung

      Sorry, habe mich vertan... Hab 20W50 unlegiert drinnen, müsste ja eigentlich geeignet sein?!

      Ich habe mir gerade eine Druckanzeige bestellt. Die werde ich antüdeln. Je nachdem wann ich mit der Instandsetzung fertig bin (ist noch mehr Kleinkram zu machen) füll ich vielleicht noch dünneres Öl ein.
      aber auch im Winter mit 50er Öl sprengt man keine Zentrifuge wenn man den Motor erst schön sachte warm fährt..............
      [align=center][color=#ff0000][size=14]"I tried religion, meditation, even therapy... then I realized all I really needed was more horsepower. "[/color][/size][/align][align=center][size=12][color=#0000ff][b]10.Russenboxertreffen Siegerland 15.06.-18.06.2017 Koordinate 51.001765,8.002274
      diesmal 4 Tage wegen Feiertag[/b][/color][/size][/align]
      Öldruckkontrollleuchte
      bei einer Ural ?
      hab ich was verpasst ?
      die Uralmotoren sind auch jetzt noch hinsichtlich des Motorölsystems (abgesehen vom Ölfilter) Stand Mitte der 30er Jahre des letzten Jahrhunderts ... :D

      ich verwässere das Thema ... :idiot:
      weitermachen ...

      Robert schrieb:

      zumal der russische Konstrukteur auch noch einen Öldruckbegrenzer vorgesehen hat ...

      ja so ist es, aber dieses Abströmventil kann bei dickflüssigem Öl den Druck nicht abbauen dazu ist das Ventil mit Abströmbohrung zu klein.
      Ich hatte keine Zeit den Motor warm zu fahren, beim Antreten und Gas geben war der Zentrifugendeckel schon verzogen ( schönes Gräusch )

      Gruß Radi
      ich sammle auch Spannungsabfälle !!!
      Nö, aber mehr wie ein Paar zieh ich nicht an. Also können 2 Paar nur im beiwagen liegen....
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling:
      Hab ein Paar schweinspfoten, bei Temperaturen um den Gefrierpunkt bis 20km bleiben die finger warm, nach 70km gibts ne kaffeepause.
      Was nicht dran ist, geht nicht kaputt!!!!!!
      "Der Saarländer unter Fremden, also zum Beispiel in der Pfalz, hat ein Problem, weil ihn keine Sau versteht..."
      Für neuen Bildschirm Nagel hier-> O <- einschlagen... :whistling:

      Radi schrieb:

      dazu ist das Ventil mit Abströmbohrung zu klein.


      das bezweifel ich
      [align=center][color=#ff0000][size=14]"I tried religion, meditation, even therapy... then I realized all I really needed was more horsepower. "[/color][/size][/align][align=center][size=12][color=#0000ff][b]10.Russenboxertreffen Siegerland 15.06.-18.06.2017 Koordinate 51.001765,8.002274
      diesmal 4 Tage wegen Feiertag[/b][/color][/size][/align]
      Nachdem ich letzte Woche schon ordentlich mit dem Zusammenbau vom Motor weiter gekommen bin, habe ich heute mal die Ventilsitze neu geschnitten. War nötig aufgrund neuer Ventilführungen, die ich den Köpfen gegönnt habe. Die Schneidwerkzeuge kamen aus Indien. Danach noch Ventile eingeschliffen - Wieder alle dicht!
      Bilder
      • 1.jpg

        184,16 kB, 743×1.321, 106 mal angesehen
      • 2.jpg

        203,61 kB, 1.238×697, 107 mal angesehen
      • 3.jpg

        158,92 kB, 697×1.238, 105 mal angesehen
      • 4.jpg

        160,18 kB, 1.238×697, 103 mal angesehen
      • 5.jpg

        164,26 kB, 1.238×697, 102 mal angesehen