Hallo aus der Schweiz

      Hallo aus der Schweiz

      Hallo zusammen

      Nun habe ich mir meinen Traum erfüllt. Bin ich seit letzter Woche glücklicher Besitzer einer 2014er Ural Retro. Sie hat 7000km auf dem Tacho und sieht aus wie neu.

      Sie ist nicht mein erstes Motorrad, ging doch in den letzten 30 Jahren schon so manches Motorrad durch meine Hände. Für meine 59 Jahre aber ein mehr als geeignetes Fortbewegungsmittel. Man(n) wird ja nicht jünger.

      Euch allen immer eine gute Fahrt.
      Beste Grüsse aus Aadorf in der Ostschweiz
      Markus
      Hallo Markus,
      Glückwunsch - bleib gesund und viele km ohne Schäden!
      Ich bin jetzt62 und habe die letzten 5 Jahre meine Ganzen Mopeds aufgelöst und da hat sich doch noch einiges angesammelt.
      Zum Schluß noch eine Dnepr MT 11 mit BMW Motor (Eigenumbau), 1 BMW R45, Teile von einer BMW R65, 2 Honda Varadero . 1 Kawa GPX . 1 Kawa
      400er Shopper.
      Was geblieben ist 1 Ural Tourist aus 2002 modifiziert auf Scheibenbremse vorne , aber schon der 750er Motor mit neuer Zündanlage
      1 "Roller" xciting 500ccm,

      UND DIE URAL, DIE "LIEBE" ICH!

      Gruß Uli
      Hallo Zimi

      Herzlich willkommen in diesem ehrenwerten Forum und viel Spass mit der Retro! Falls Du mal eine Runde fahren und dabei Gleichgesinnte treffen willst: Ende Mai ist in Biberbrugg (ist das Kanton Schwyz?) ein Ural-Probefahrt-Wochenende. Und alle zwei Jahre findet am Aegerisee das Schweizer Uraltreffen statt.

      Dir gute Fahrt und freundliche Grüsse aus dem Umland von Zürich.
      Regina

      PS.: Hallo Obba Uli, lang ists her ....
      Servus Herr Beinahe - Namensvetter! ;)

      Willkommen im Wahnsinn :thumbsup: und allzeit gute Fahrt mit dem Eisenhaufen! ;)

      Grysze vom Rande der Hohenloher Ebene

      Michael
      Artificial intelligence is no match for natural stupidity.