Sprüche, Lebensweisheiten

      Komma schrieb:

      Psst...nicht stören, er schreibt grade am Gutachen über die schlechte Qualität unserer Witze
      Die sollten schon Sachgutachter konform sein....


      Watt? Watt war Jungs - eben nix mitgekriegt; war grade am Sachgutachten schreiben, über Fäkalhumor - hab jetzt umgesattelt. Die verbeulten Autos sind ja schön, aber Ausscheidungsgags sind einfach besser. ^^ Der Scheiß ist nur, dass meine Bezahlung vom Angepissten direkt kommen muss, denn meistens sind die Exkrementenabscheider nicht gülleversichert. :huh: Und dem Mist muss ich ganz schön hinter rennen, echt zum kotzen. :P

      Na, bin ich weitergekommen?

      Gruß Joachim
      Wenn jeder aufhört, den anderen doof zu finden, und mit der gleichen Energie, die er dafür braucht, dafür sorgt, dass er selber nicht mehr so doof ist, dann wäre uns allen schon sehr geholfen.

      gehört von Bülent Ceylan
      Siest Du @Komma,

      nun merkst Dus auch endlich. :P Und danke, dass Du meinst, dass ich das Geld auch wirklich verdiene.

      Wir hier in Norddeutschland sind ja eher so ein bisschen hintergründig und behaupten ein wenig Stil zu besitzen. Da seid Ihr Berliner uns mit Eurer gewählten Ausdrucksweise und der höflichen klaren Aussprache weit voraus. Vascheste? (Habe vier Jugendjahre da bei Euch wohnen dürfen, Havel gesegelt, habe noch einen Koffer dort, daher auf Abruf noch Grundzüge der Eingeborenensprache vorhanden)

      Warum steht in Deiner Motorradbeschreibung Sachverständigen Gutachter? So ein Motorrad kenne ich nicht. Oder bist Du gar ein Maschinenschlosser-Gutachtersachverständiger? Oder wärst Du gerne einer?

      In der Fußnote meiner ersten Gutachtenseite stehen immer auch die Eckpunkte meines generelles Einzugsgebiets, nämlich Besichtigungen nach Absprache zwischen Berlin und Emden, Kiel und Magdeburg, Standorte Nähe Bremen, Hamburg, Schwerin und Berlin
      Manchmal fahre ich allerdings auch weiter, habe schon in Baden-Württemberg besichtigt z. B.

      Berlin ist also auch immer mal ein Thema, wenn auch der Hamburger Raum mein Haupteinzugsgebit meines unseligen Fast-Nix-Tuns ist. In Berlin sollten wir bestimmt mal einen dort gebrauten Gerstensaft bei Gelegenheit nehmen, watt? Erst mal den ersten gebe ich aus, kenne ja Deinen Durst nich, komma. PN genügt. Und erklär das bis dahin mal mit Deinem sachverständigen Krad.

      Gruß Joachim
      Wenn jeder aufhört, den anderen doof zu finden, und mit der gleichen Energie, die er dafür braucht, dafür sorgt, dass er selber nicht mehr so doof ist, dann wäre uns allen schon sehr geholfen.

      gehört von Bülent Ceylan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „xrv850“ ()

      An diesem Virtuelltresen war es die letzten Tage je recht ernst.
      Das muss geändert werden , denn dieser Zustand lockt Karllsons an.

      Hier mal etwas fürs Glücks- und Belohnungssystem,-

      "Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen , ist Schokolade Obst"
      (vonne Taschentuchpackung abgelesen)

      Schönen zweiten Advent ......Allen!

      Bonner schrieb:

      Schönen zweiten Advent ......Allen!


      Ganz recht Bonner - und wer ist dieser Allen? Meinst Du den von Charlie, jetzt Walden? Der wird meine ich Alan geschrieben.... ;)

      Und schönen Ad....was? Adverb? Abwerb? Anwerb? Anwärm? Fragen über Fragen..... :rolleyes:

      Gruß Joachim
      Wenn jeder aufhört, den anderen doof zu finden, und mit der gleichen Energie, die er dafür braucht, dafür sorgt, dass er selber nicht mehr so doof ist, dann wäre uns allen schon sehr geholfen.

      gehört von Bülent Ceylan
      Gleich zwei gute von heute im TV - ja, ich gebe zu, mal gucke ich auch RTL, aber nur watt mit eeeetwas mehr Niveau :P :

      Oben fit und unten dicht, mehr wünsch´ ich mir fürs Alter nicht.

      aus Bülent Ceylan Show 28.12.2018

      Wenn jeder aufhört, den anderen doof zu finden, und mit der gleichen Energie, die er dafür braucht, dafür sorgt, dass er selber nicht mehr so doof ist, dann wäre uns allen schon sehr geholfen.

      Bülent Ceylan in seiner Show, 28.12.2018

      Gruß Joachim
      Wenn jeder aufhört, den anderen doof zu finden, und mit der gleichen Energie, die er dafür braucht, dafür sorgt, dass er selber nicht mehr so doof ist, dann wäre uns allen schon sehr geholfen.

      gehört von Bülent Ceylan