M62 welche Batterie empfehlt Ihr.....

      M62 welche Batterie empfehlt Ihr....

      Grüße in die Runde, ich habe mich vor kurzem für eine Ural M62 entschieden.
      Liebe auf den ersten Blick.
      Jetzt benötige ich Erfahrungen von erfahrenen Gleichgesinnten.

      Welche Batterie würdet ihr empfehlen? 6V 14ah oder 6V 20ah.

      Danke für eure Fachkompetenz

      Volksrodderz wrote:

      Welche Batterie
      diejenige welche optimal auf das Batterieblech und zu den vorhandenen Haltern passt ...

      ich fahre in der M72 den Typ B49-6 ...
      je nach Hersteller mit 8 oder 10 Ah angegeben ...

      Fakt bei einer Gleichstromlichtmaschine:
      je mehr Ah der (entladenen) Batterie desto eher steigt die Überlastgefahr (durch Auslöten des Kollektors) ...
      Nö.

      Man sollte generell den Ladezustand der Batterie beachten.
      Zwischendurch mal am Ladegerät richtig voll laden schadet auch nicht.
      Besonders bei den 50% Standmodellen mit Dunkelziffer weit größer +20% :D

      Bei funktionierenden Reglern wird die Lima gegen Überlastung geschützt. Zumindest beim funktionierenden Relaisregler. Denn der gibt einfach weniger Spannung ab, wenn die Batterie zu wenig geladen ist.
      Bei elektronischen Reglern, die nur eine Strombegrenzung haben, oder welche den Strom garnicht überwachen wird die Lima aber ganz sicher überlastet werden, wenn die Batt "leer" ist.

      Just my 2cent.

      LG
      Markus