Bilder zum Frankenstein

      Bevor du mit dem Motorrad fährst, würde ich aber die Freigängigkeit der Kardanwelle überprüfen.
      Das ursprüngliche Getriebe ist aus der M72, das verbaute Getriebe ist aus der Dnepr und etwa 2cm länger.
      Und irgendwo müssen diese 2cm ja geblieben sein, vielleicht wurde die Kardanwelle gekürzt. Man kann aber nicht sehen wie.
      Deshalb vor dem Fahren vielleicht sicherheitshalber mal den Endantrieb ausbauen.

      Gruß Dirk

      eGo! schrieb:

      Sollte es trotzdem nicht passen, Halter abtrennen und Schelle biegen.




      und sie passt nicht....auf der rechten Seite stört der Fußbremshebel, dieser schaut aus wie selbst eingebogen. Was ist da original eigentlich für einer dran? son gerader oder der gebogene? Auf der linken Seite stört die selbst gebastelte Klappfußraste und der Putzige Seitenständer. Erinnere mich das die alte Auspuffanlage so ne Art Etage hatte. nun weiß ich auch warum. muss da wohl bisschen in Richtung original zurück also Fußraste und Ständer. Bei mir gibt es keinen Hauptständer. Hab gesehen das es zwei verschiedene gibt. Einen mit so nem Bügel nach außen und der andere ist ohne. Welcher ist neu n der richtige...?

      Frgen über Fragen :S

      Dirk P schrieb:

      Bevor du mit dem Motorrad fährst, würde ich aber die Freigängigkeit der Kardanwelle überprüfen.




      Hey Dirk,

      bin noch weit weg vom fahren, muss jetzt erst mal sehen das ich den neuen Auspuff dran bekomme. brauche andere Fußrasten vielleicht noch einen Fußbremshebel etc. aber gut Ding will weile haben...soweit ich es in Erfahrung bringen konnte war nicht mein Onkel der Künstler was den Umbau angeht sondern der vorletzte Besitzer. Heißt, das Ding fährt schon länger so mit dem antrieb. aber ich schaue mir auch das genau vorher an.

      Dirk P schrieb:

      Die Gabelbrücken kann ich auf deinen Fotos bisher nicht gut erkennen. Wäre schön wenn du noch mal eins machen könntest.




      heute hab ich mal die Gabelbrücke geknipst..
      Bilder
      • Gabelbrücke.jpg

        300,03 kB, 750×1.542, 55 mal angesehen
      • Gabelbrücke1.jpg

        387,07 kB, 800×1.645, 44 mal angesehen
      • Gabelbrücke2.jpg

        233,72 kB, 1.200×583, 40 mal angesehen
      • Gabelbrücke3.jpg

        356,3 kB, 700×1.439, 49 mal angesehen

      finko schrieb:

      Hallo,
      an der Stelle ist der obere Motorhalter angeschraubt. Wenn die Löcher durchgebohrt sind führen sie in das Kurbelgehäuse und fliegt halt Öl und Ölnebel rum.




      so was dachte ich mir schon. reicht wenn ich zwei Schrauben rein Drehe denke ich. Oder muss ich da so ne Halterung noch anbauen ?..Hab dein Bild nicht vergessen, kam nur noch nicht dazu ins Lager zu fahren..

      Neu

      Gabelbrücken könnten von Pannonia sein, wurde damals gern genommen für Umbauten. Natürlich wieder abgeändert.
      Waren leicht, weil aus Alu und hatten eine schöne Form. Es gab verschiedene Ausführungen davon.
      Kannst ja mal hier vergleichen:

      ebay.de/itm/Pannonia-T-TL-TLB-…wAAOSwE7dbyLeb:rk:82:pf:0

      Die Lenkerhalter sehen aus wie von der BMW /5, /6 Reihe. Ob original oder nachgebaut ist schwer zu sagen.

      Und ich hab noch etwas gefunden:

      ural-dnepr.net/wbb/index.php/Attachment/47532-Motor-jpg/

      Hier sieht man, das die Deckel zum Ventileinstellen vorne abgefräst sind und man sieht auch, das dort Stößel für Stoßstangen drin sind.
      Das bedeutet der Motor war mal umgestrikt zum OHV. Entweder mit Zylindern und Köpfen von der BMW R66 oder von der BMW R75 WH.
      Hier z.B. motodidakt.eu/kesz-projektek/bmw-r66-1938

      Würde auch besser zum schnellen Äußeren der Maschine passen.


      Gruß Dirk

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Dirk P“ ()

      Neu

      FRANKENSTEIN schrieb:

      .kann man die Halterung einfach weg lassen? ging ja scheinbar bisher auch .....

      Ist die eigene Entscheidung.
      Eine Halterung ist aber auch ohne Schweißung sicher schnell herstellbar.
      Z.B. Bügelschelle am Mittelrohr und selbstgebogenen Halteblech.
      Seit wann gehen Signaturen wieder? Geht ignorieren auch wieder?

      Neu

      Dirk P schrieb:

      Würde auch besser zum schnellen Äußeren der Maschine passen.



      mensch Dirk du kennst dich auch wirklich gut aus. Hast aber recht was den Ersatz Motor angeht. leider gibt es die köpfe nicht mehr.

      Die Gabelbrücke passt so als gehört sie da hin. Will aber trotzdem mal schauen wie und was und ob und überhaupt. Auf jeden Fall gibt es kein Spiel und macht einen strammen Eindruck. Erst mal mit fahren dann werde ich es sehen. Ich hoffe das der Motor in Ordnung ist, im Moment Qualmt er etwas wenn er läuft. hab Öl gewechselt. Dieses 50 er Öl ist ja wie Pudding bei dem Wetter.

      Gestern hab ich mir noch mal die Schwinge und den Antrieb angeschaut. Ich glaube das ist alles selber gebaut. Teile von einer K 750 die schwinge bissi BMW oder sogar selber konstruiert. denn der Stoßdämpfer Halter sieht aus wie selbst geschweißt. hab nirgends so ein Konstrukt gefunden ..

      Neu

      eGo! schrieb:

      Evtl. von einer M72. Da sind die Befestigungslöcher auf dem Stirnraddeckel.




      ja das kann sein. ist echt schwer durch das ganze teile Chaos und die Materie sich zu finden und zu denken. Ihr seht ein teil und Schwups wisst ihr was wo hin gehört.
      da komme ich vielleicht auch noch hin. werde erst mal ein paar Teile ordern. Hauptständer und so Sachen. Hab ja laut anraten meine Auspuffanlage bei Ural Hamburg
      gekauft. Die Qualität ist echt nicht so doll ein Krümmer war auf dem Chrom verrostet, der Chrom allgemein nicht so toll. Wo kann man noch Teile kaufen die bissi besser sind?

      Neu

      Mit dem Hauptständer würde ich noch warten. Ich denke, auch die Aufnahmen dafür am Rahmen wurden geändert:

      ural-dnepr.net/wbb/index.php/Attachment/47550-Schwinge2-jpg/

      Und bevor du jetzt was falsches kaufst..

      Vielleicht solltest du erstmal einen Seitenständer der an die vordere Motorachse kommt montieren. Das sollte auf jeden Fall passen und dazu die Standartfußrasten der M72. Dann sollte das auch wieder mit deinem Neuen Auspuff zusammenpassen.

      Bist du am Wochenende in Neuruppin?

      Gruß Dirk