Laderegler 6 V K 750 Frage zum Schaltplan

      Laderegler 6 V K 750 Frage zum Schaltplan

      Moin Zusammen,
      habe in
      meiner K 750 eine elektronische Zündung verbaut, alle Kabel neu verlegt, da keine vorhanden waren sowie den mechanischen Regler durch einen elektrischen ersetzt. Leider ist der 1. in Rauch aufgegangen. Nun meine Frage!
      anbei der Schaltplan. Habe ich etwas falsch gemacht?
      Bilder
      • Schaltplan + Bauteile Laderegler.jpg

        262,48 kB, 2.250×1.688, 39 mal angesehen

      Benni1704 schrieb:

      Habe ich etwas falsch gemacht?
      ja ...
      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      bei
      - Batterie mit Minus an Masse
      und
      - serienmäßiger Lichtmaschine mit "Feldwicklung fest an deren Klemme Я hängend"
      gehört sich
      - Klemme Ш der Lichtmaschine mit Klemme DF+ am Regler
      verbunden ...
      Klemme DF- am Regler bleibt hier unbelegt ...
      ural-dnepr.net/wbb/index.php/A…24859-VAPE-R81-Russe-PNG/
      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      Eventuell Df- mit Df+ verwechselt?
      Das mögen die Vape gar nicht, rat mal woher ich das weiß....

      Die Feldspule hängt bei der Russenlime mit einem Draht an Generator plus. Der andere Draht geht zum Anschluss für den Regler.

      LG
      Markus

      Edit: Robert war schneller
      "Wo Rauch, da Feuer" - hab nen Feuerstuhl ;)

      Gehst Du noch, oder Fährst du schon?

      Benni1704 schrieb:

      Leider ist der 1. in Rauch aufgegangen.
      dürfte eigentlich nicht auftreten ...
      in powerdynamo.biz/deu/parts/805058803.htm steht zu dem Fall
      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      Wenn man die Klemmen DF- und DF+ verwechselt geht nichts kaputt, aber der Dynamo liefert keinen Strom.
      NIEMALS jedoch verbinden Sie die beiden Klemmen, das ist für den Regler sofort tödlich!
      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

      Robert schrieb:

      Benni1704 schrieb:

      Leider ist der 1. in Rauch aufgegangen.
      dürfte eigentlich nicht auftreten ...
      in powerdynamo.biz/deu/parts/805058803.htm steht zu dem Fall
      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      Wenn man die Klemmen DF- und DF+ verwechselt geht nichts kaputt, aber der Dynamo liefert keinen Strom.
      NIEMALS jedoch verbinden Sie die beiden Klemmen, das ist für den Regler sofort tödlich!
      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


      Das hatte ich auch gesehen. Deshalb wundert es mich umso mehr... weiß nicht weiter. Im Standgas wird der Regler nur relativ warm. Bei hoher Drehzahl fängt er an zu Qualmen wie sau...
      Hier ein link auf die Powerdynamo Seite:
      powerdynamo.biz/deu/parts/805058803.htm

      Anmerkungen:
      1) in der Tabelle ganz unten steht für Ural / Dnerp DF+ ist zu verwenden.
      2) die beiden Schaltbilder zeigen welches System intern in der Lima wie ausschaut. Dabei ist der rote Regelwiederstand bei den russenlimas egal. Der sitzt nämlich im ausgebauten alten Relaisregler.
      3) Powerdynamo schreibt weiter oben, dass der Regler für Feldspulen mit mindestens 2,5ohm gebaut ist. Die russischen Gleichstromlimas haben aber einen nominellen Wert von 2,1ohm. Das funktioniert zwar trotzdem, aber es entspricht halt nicht ganz den Herstellerangaben des Reglers.

      LG
      Markus

      PS: ob es bei mir damals ein Zusammenspiel aus mehreren Faktoren war kann ich nicht mehr sagen. Die Masseverbindung sollte gepasst haben, ich hatte lediglich DF+ mit DF- vertauscht bin 3km gefahren und dann war der Regler gegrillt.

      Edit: link vergessen
      "Wo Rauch, da Feuer" - hab nen Feuerstuhl ;)

      Gehst Du noch, oder Fährst du schon?

      k-mehl-treiber schrieb:

      1) in der Tabelle ganz unten steht für Ural / Dnerp DF+ ist zu verwenden.

      Ja für einige ist das etwas verwirrend beschrieben. Bei Minusregelung gehen viele davon aus, das der DF- Anschluß genutzt werden muß (Minus kommt ja vom Regler)
      Hatte schon einige Bekannte die an diesem Problem gescheitert sind :(

      Gruß Radi
      ich sammle auch Spannungsabfälle !!!