Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ural Dnepr Net - Forum (closed - geschlossen) # neu > ural-dnepr.net/wbb/. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

28.07.2011, 22:30

So, bei mir sieht das immer besser aus. :thumbup:

Ich bring wahrscheinlich noch den Boris mit (Joe, du kennst ihn ja ;) ). Der muss russenmäßig auch mal angefixt werden. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

144

30.07.2011, 21:42

namd joe,

hab ich das richtig registriert mit grad mal zwei 30 Liter Eimerchen vom edlen Saft, die im Vorrat sind ? Doch wohl nicht....... :thumbup:

146

30.07.2011, 21:52

Na denn


Pälzer sinn guud im Reste saufen..... :whistling:

Mer dringe fast alles..........außer Bongwasser 8o

147

30.07.2011, 21:57

Pälzer waren schon mal hier um die "Trinkfestigkeit der Eingeborenen zu testen".
Ähem, das waren die Besenbinder aus Lauschied :drink: :drink: :drink:

148

30.07.2011, 21:59

...na ja, die 30er Töpfchen haben eigentlich nur ne sehr geringe Halbwertzeit denk ich mal so....

Schmeckt das edle Bräu aus dem Bottich ebenfalls so löblich wie aus dem plöppverschlossenen Glasbehälter der 0,5 Liter Klasse ? Bei meinem Leib- und Magentrank hab ich da vor einigen Wochen eine deutliche Abweichung feststellen müssen.... :thumbdown:

149

30.07.2011, 22:02

Das schreit nach einer empirischen und streng wissenschaftlichen Untersuchung.
Die Fachkraft für Physik wird das würdevoll vornehmen :thumbup:

150

30.07.2011, 22:06

...auf den Vortrag bin ich mal gespannt ! :thumbsup: Hoffentlich kann ich den Ausführungen nach einem umfassenden Geschmackstest dann auch noch folgen....... :drink:

151

30.07.2011, 22:07

Wenn er die Formeln wegläßt sehe ich da kein größeres Problem ... 8o

152

30.07.2011, 22:09

Na denn


Pälzer sinn guud im Reste saufen..... :whistling:

Mer dringe fast alles..........außer Bongwasser 8o
Stimmt, ich z.B. trinke selten dann aber reichlich. :thumbup:
Reste sind da obligatorisch...

Sind wir dann eigentlich die einzigen Pälzer?

Bongwasser
Was ist das denn? Hab ich ja noch nie gehört... :whistling:

153

30.07.2011, 22:29

Das schreit nach einer empirischen und streng wissenschaftlichen Untersuchung.

aber das Kompetenzzentrum für die Bewertung solcher Getränke befindet sich in Oberbayern.

Thomas (der frustrane Beitrag eine Nicht-dabei-sein-Könners)

154

30.07.2011, 22:33

Oberbayern ? Bier ? etwa die 2 Brauereien die noch übrig sind ? Industrieplörre ... :pinch:

155

30.07.2011, 23:05

Oberbayern ? Bier ? etwa die 2 Brauereien die noch übrig sind ? Industrieplörre ...
Du hast keine Ahnung von oberbayerischem Bier....das liegt an der dichten Buchenbewaldung da findet man einfach nicht raus...... :D :D

Thomas

157

31.07.2011, 10:34

Pälzer waren schon mal hier um die "Trinkfestigkeit der Eingeborenen zu testen".
Ähem, das waren die Besenbinder aus Lauschied :drink: :drink: :drink:

Ich wollte auch nicht auf die Trinkfestigkeit hin ^^
Aber spielen wir mal Rudi Carell: " Lass dich Überraschen" .....jetzt hoff ich dass Flo mich da wieder raushaut :whistling:

@ FLO Bongwasser...Wasserpfeife die mal nicht mit üblichem Tabak qualmt :whistling: die Brühe die nach demRauchen da drin rumschwimmt 8| 8o :wacko: :whistling:

158

31.07.2011, 11:37

Ist schnell gebaut, alte Milchkanne, 2 Rohre, ein Trichter aus der Espressokanne :thumbup:

159

03.08.2011, 16:40

Es geht voran: Die Logistik funktioniert


160

03.08.2011, 17:05

Ihr habt das Fass ja angestochen X( X( :( :( Heute ist doch erst Mittwoch ;( :huh: :huh: :evil: :evil: