Sie sind nicht angemeldet.

1

15.10.2008, 16:02

Was für ein Getriebe? abzugeben!?!

Hallo

Hab diese Getriebe dazubekommen.Mit RW.

Ist das ein Uralgetriebe?

Ist das besser als die alten Dnepr Getriebe?

Passt das in meine M72?




Grüße aus dem Süden
»Fahrer« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5173.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fahrer« (23.10.2008, 08:58)


Schlosser

unregistriert

2

15.10.2008, 16:27

ist ein Uralgetriebe. Auch nicht besser als eins von Dnepr..... :D
was willstn dafür haben?


Gruß,
Schlosser

RoyBlack

unregistriert

3

15.10.2008, 16:30

Ich hätte auch großes Interesse an diesem schönen Getriebe,

mein Manager könnte sofort einen Check schicken,

Roy

4

15.10.2008, 18:35

... Junge, gibt schon lange keine Schecks mehr...
Habt ja offensichtlich Internetzugang da unten in Eurem Erdwärmekraftwerk- Informier Dich mal über IBAN, BIC usw...

thorsten vom Deich

unregistriert

5

15.10.2008, 20:06

@fahrer: Sieht aus wie ein Ural-Getriebe ohne RW -Gang (kurze Ausführung). Rechts müsste der Hebel für den Leerlauffinder sein. Kannst Du mal ein Foto von rechts einstellen, und mal die Gesamttiefe des Getriebes messen ?

Gruss

Thorsten

6

16.10.2008, 10:16

Hallo

Hab noch Fotos gemacht.

Handelt sich vermutl. um ein Getriebe ohne RW- der Hebel ist evtl. der Leerlaufhebel.

Hab keine Ahnung was so ein Getriebe kostet- diese sieht mann im ebay nicht oft.

Höhrt sich beim Durchdrehen gut an, lässt sich schalten.


Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fahrer« (23.10.2008, 08:59)


URAL-Family-LDK

unregistriert

7

16.10.2008, 11:45

... Junge, gibt schon lange keine Schecks mehr...


Dann sag das Mal Aktion Mensch, gestern lag hier ein Scheck über 12,50€ im Briefkasten. :thumbsup: Leider wars nur ein 8tel Los ;(

8

16.10.2008, 14:24

Naaa, des ist ein URAL-Getriebe MIT Rückwärtsgang..........was bitte soll ein Leerlaufhebel sein........ 8|

Schlosser

unregistriert

9

16.10.2008, 16:29

RE: Was für ein Getriebe? abzugeben!?!

Hallo

Hab diese Getriebe dazubekommen.Mit RW.

Ist das ein Uralgetriebe?

Ist das besser als die alten Dnepr Getriebe?

Passt das in meine M72?

Hat jemand Interesse an diesem Teil?



Grüße aus dem Süden
Hallo zusammen, hallo Fahrer,
(bezugnehmend auf das aktuelle Foto)
das ist ein Retourganggetriebe einer Ural. Passt von der Glocke her auch an Dnepr, M72 und Konsorten. Der Kardan muß aber u.U. geändert werden.
Vom schalten her lässt sich ein Dnepr-Getrieb viel weicher schalten. Ural klackt immer mehr oder weniger. Von der Qualität her kann man bei beiden Gück oder Pech haben. Überholen lassen sich beide eigentlich recht unproblematisch. Bei Dnepr ists heutzutage oft ein Problem, Teile in akzeptabeler Qualität zu finden.

Gruß,
Schlosser

10

03.11.2008, 11:57

Habs ins epay gestellt!

11

10.08.2016, 20:47

wenn ich hier so wie auch im Ebay die Preise sehe, dann überlege ich mir, ob ich nicht wieder Sachen aus Russland hole ich hatte damals in RU 30 Euro für ein neues gezahlt und eine ganze Karre kostete 200 Euro klar dann kam noch das privatintrestmoney dazu damit die Buben und Mädchen auch nach àgypten reisen können

12

10.08.2016, 20:54

Also Weissrussland, komplette ural 650 gibts für 200$.

weis nur nicht wie es mit dem Zoll so funzt.

13

10.08.2016, 20:57

Die werden genau so unverschämt sein. ich habe da einschlägige Erfahrungen gemacht jetzt steht noch eine in Ru aber nachdem der Zoll mal die erste Zahl ausgerufen hatte, habe ich das mal schön sein gelassen vieleicht gehe ich mal in Ru in Pension und dann habe ich noch son Fahrstuhl