Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ural Dnepr Net - Forum (closed - geschlossen) # neu > ural-dnepr.net/wbb/. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.02.2014, 17:06

Grünes Motoröl

Kennt das einer? Habe heute an meiner K das Motoröl abgelassen und es schimmerte grün. Grüne Schlieren an der Oberfläche.

Gruß
Carsten

2

22.02.2014, 17:38

Schimmel. Kommt durch zu gelegentliches Durcheizen des Schmierstoffes. :D
Im Ernst, Öl schillert ja gern mal im Garagenlicht, war es so ein Grünschlier?

3

22.02.2014, 17:42

Kühlwasser mit Farbe des Frostschutzmittels?

4

22.02.2014, 17:46

Kühlwasser?
Bei ner bayerischen K75 denkbar..........

5

22.02.2014, 17:55

Mit "K" werden üblicherweise diese neumodischen BMW von Gestern bezeichnet.Auf die K 750 bin ich nicht gekommen. Und Kühlwasser kann sich direkt nach dem ablassen auch oben auf dem an sich leichteren Öl zeigen. frostschutz kann auch floureszieren und ist daher dann leicht sichtbar.

6

22.02.2014, 17:59

Manche verwechseln auch mal die Einfüllöffnungen ...

7

22.02.2014, 18:18

Vorsicht, das ist eindeutig Grünspan! Du hast einen Kupferwurm, der sich über die Elektrik in den Motor gefressen hat.

:D



Könnte aber auch nur am Licht in der Garage gelegen haben.

8

22.02.2014, 18:23

Mit "K" werden üblicherweise diese neumodischen BMW von Gestern bezeichnet.Auf die K 750 bin ich nicht gekommen.
In einem BMW-Forum ist diese Verwechselung denkbar.
Hier eher überraschend, besonders wenn der Frager "DneprK750" in seinem Profil benennt. :D

Und Kühlwasser kann sich direkt nach dem ablassen auch oben auf dem an sich leichteren Öl zeigen. frostschutz kann auch floureszieren und ist daher dann leicht sichtbar.
Ach was ? ;)
Herzlichen Dank für die Nachhilfe. 8)

Manche verwechseln auch mal die Einfüllöffnungen ...
Besonders in Fällen , wo mehr als eine Öffnung zur Wahl stehen, im Falle des Fragers also nicht. :rolleyes:

9

22.02.2014, 18:30

Wenn Kühlwasser in's Moderöl gelangt, schimmert es nicht grün oder setzt sich kurzfristig oben ab.
KüWa im Öl wird nach wenigen Minuten Fahrt völlig zu einer fast untrennbaren KüWa-Öl-Emulsion. Dann sieht die ganze Pampe milchig aus.

Man(n) kann ja den Vergleichstest machen: Frische Öl in den Motor, dann rote Kühlflüssigkeit und ein paar fuffzig Km fahren.
Wenn die Pampe dann oben rot schimmert, ist ebbes im Argen.

Zitat

Kommt durch zu gelegentliches Durcheizen des Schmierstoffes.
Welcher Buchstabe fehlt hier ?
Durchgeizen, Durchreizen, Durchmeizen, Durchfeixen, Durchheizen, oder Durchbeizen... ??
Abbeizen kenn' ich. ;)

10

22.02.2014, 18:36

Welcher Buchstabe fehlt hier ?

Ich hab grad noch ein " h" unter der Tastatur gefunden.
Ich stelle es mal in den Raum, zur gefälligen Einfügung. :D

h

So, und jetzt redet dem Mann doch nicht Kühlwasser ein, wo keines sein kann.

11

22.02.2014, 18:42

Grüne Schlieren an der Oberfläche.

Wenn der Motor schon länger gelaufen ist, sollte das Öl schwarz sein. Bei grünem Schimmer kann es sich dann nur um ein (politisches) Schmierstofforakel handeln. (Andere lesen ja aus dem Kaffeesatz).

Was mir sonst noch einfällt:
Getriebeöl
oder
Olivenöl

12

22.02.2014, 18:49

(politisches) Schmierstofforakel

Das wird ja immer bunter . :bcm:

13

22.02.2014, 19:45

ist das grüne Orakel nicht Roth ?










...oder verwechsel ich das mit Menetekel ?(

14

22.02.2014, 19:50

ist das grüne Orakel nicht Roth ?

die Claudia....

15

22.02.2014, 19:59

Alle gleich schmierig, nur von unterschiedlicher Viskosität.

16

22.02.2014, 20:02

Alle gleich schmierig, nur von unterschiedlicher Viskosität.


beherzt und mit vollster zustimmung, zustimmend!

17

22.02.2014, 20:07

das macht mich jetzt aber ein Stück weit, nachhaltig, transparent, betroffen... 8)

18

22.02.2014, 20:55

Mich imprägniert das gar nicht ...

19

22.02.2014, 21:03

jetz mach ich mal den Bibri.......

Smaragdsuppe..........die karre ist also sowas wien Goldesel

20

22.02.2014, 22:29

Mal ehrlich, welche Antwort hat denn nun dem Themenstarter auch nur ansatzweise weiter geholfen?

Gruß Rolf (der noch zu wenig Erfahrung hat um kompetent zu sein)