Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ural Dnepr Net - Forum (closed - geschlossen) # neu > ural-dnepr.net/wbb/. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

28.03.2016, 19:46

Ich bin jedenfalls wieder zu Hause. 400km auf eigener Achse.

22

28.03.2016, 20:01

Ich bin jedenfalls wieder zu Hause. 400km auf eigener Achse.

Na Bitte, geht doch :thumbsup:

und, brauchste noch nen Ölfilter?

23

28.03.2016, 20:04

Da erschließt sich mir der Sinn allerding nicht.

Habe ich doch geschrieben: Eigene Lösung statt Schandwagen.
Das kann man natürlich nicht verstehen,wenn man ausschließlich wirtschaftlich denkt.

Genau. Ich habe auch gerne alles rund ums Gespann unter Kontrolle. Muß man sich natürlich auch leisten können ... :D

24

28.03.2016, 20:22

Ich bin jedenfalls wieder zu Hause. 400km auf eigener Achse.

Na Bitte, geht doch :thumbsup:

und, brauchste noch nen Ölfilter?


Ich glaube jetzt ist erst einmal Ursachenforschung angesagt. Den Ölfilter bestelle ich dann gleich mit ;)

25

28.03.2016, 20:35

Ich glaube jetzt ist erst einmal Ursachenforschung angesagt.
Viel Erfolg

26

30.03.2016, 09:24

Sodele, gestern mal bisschen planlos rumgesucht. Da ich mir nicht mehr so sicher bin ob es überhaupt die Kupplung ist mache ich mal ein neues Thema auf...

30

31.03.2016, 20:39

Ja, hab deinen halben Text gelesen... Das ist derdanmt typisch für Lager.
Kannst ja vorher noch die stirnräder anschauen, aber fahr bloß nicht weiter... Wenn die Welle nicht mehr zentrisch läuft kommen ganz andere Probleme dazu