Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ural Dnepr Net - Forum (closed - geschlossen) # neu > ural-dnepr.net/wbb/. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.08.2016, 10:45

Keihin-Dellortho Briefkopie

Hallo und gutenmorgen erstmal.

Ich benötige eine Briefkopie von einer 750 ab Bj 2000, wo DellOrthos eingetragen sind.
Oder eine ABE, aber ich glaube die gibs nicht.

Gruß Uli

2

01.08.2016, 10:46

ich meine für Ural 750

3

01.08.2016, 11:15

Seit wann werden denn Vergaser im Brief eingetragen?

4

01.08.2016, 11:25

Hallo
Kenne ich eigentlich immer schon so!
Was würdest Du denn machen, wenn Du bei einer Polizeikontrolle andere Vergaser auf Deiner Maschine hast, und der Polizist wissen will, wie viel besser sie damit läuft?
Stefan
P.S. Ich weiss einen der sie eingetragen hat, aber der meldet sich vielleicht selbst bei Dir!
P.P.S. Der Mitleser ist es nicht! :rolleyes:

5

01.08.2016, 11:32

Wer ist denn so "bekl..." und trägt solches Zeug ein?

Also eins lern ich langsam, wenn man sich ne Maschine von einem Nicht Russen o. Ostdeutschen kauft,
immer erst schauen nach den Eintragungen.

Dann kann man die Preisvorstellungen desjenigen ganz schön nach unten regulieren.

Was ich hier schon für Schwachsinn an Eintragungen gelesen haben, ist echt der Hammer, da werden auspuff, vergaser, ja sogar lenker eingetragen.
Da hauts einen glatt aus den latschen.

Aber sowas kann sich bei der Preisfindung sehr positiv auswirken, denn man muss ja die kosten für das austragen dem kaufpreis entgegenstellen
und da wirds echt ein schnäpchen.

6

01.08.2016, 11:48

Ralle
Was machst Du denn, wenn die Polizei wissen will, was für einen Vergaser und welchen Auspuff Du da dran hast.
Sagst Du dann :"Eigenbau ihr Idioten!"
Oder:"Geht doch Euch nix an!"
Oder: "Ich bin Sachse und kenn mich in Westdeutschland nicht aus?"

Und komm jetzt nicht wieder mit so krudem Shice.
Hier im Forum wurde letztes Jahr einem faktisch das 750er Gesopann aus dem Verkehr gezogen weil er andere Vergaser verbaut hatte.
...und die Polizei das wusste! :cursing:

Und blödes Rumgequatsche hatten wir, auch ohne Dich, damals zur Genüge.
Bis an den Punkt dass so ein Spezialist behauptet hat, er hat ein Gutachten, es aber nicht hergegeben hat.
S-K

7

01.08.2016, 12:10

Seit ca. 2002 muß im Schein alles stehen, bei mir: Vergaser, Seriennr. Krümmer, Kat, Hängt mit den neuen Bestimmungen zusammen.
Deswegen gibts auch keine Dnepr mehr!
Die letzten wurden 1999 zugelassen
Gruß Uli

8

01.08.2016, 12:29

Seit ca. 2002 muß im Schein alles stehen, bei mir: Vergaser, Seriennr. Krümmer, Kat, Hängt mit den neuen Bestimmungen zusammen.
Deswegen gibts auch keine Dnepr mehr!
Die letzten wurden 1999 zugelassen
Gruß Uli

Nö - 2005. Ohne diesen Sermon (ich war es selbst) ... :drink:

9

01.08.2016, 14:05

Seit ca. 2002 muß im Schein alles stehen

Das halte ich mal für ein Gerücht(1.April #Dummguck)

Keine Ahnung wann die COC eingeführt wurde....
Jedenfalls steht zB. bei meiner Yami RP06 nur die Reifengröße und die Reifenart/freigabe drin, die Telephonangaben sind nicht vermerkt.
Da die Originaltüten mit einem E-Nümmerchen versehen sind.

Möglicherweise sind die von Dir genannten Eintragungen bei Krad mit Leistungsbeschränkung erforderlich, das trifft aber eigentlich nur auf Fahrzeuge zu, die gedrosselt wurden.

Wende Dich mal an einen der offiziellen Ural Dealer. Dellorto wurde da zwar nicht angeboten, aber Keihin war original verbaut.

Gruß
Matten Meier

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MattenMeier« (01.08.2016, 14:26) aus folgendem Grund: sorry, mein Italisch...


10

01.08.2016, 17:15

Hier im Forum wurde letztes Jahr einem faktisch das 750er Gesopann aus dem Verkehr gezogen weil er andere Vergaser verbaut hatte.
...und die Polizei das wusste! :cursing:
Mengelkarte

11

01.08.2016, 17:22

Ralle
Was machst Du denn, wenn die Polizei wissen will, was für einen Vergaser und welchen Auspuff Du da dran hast.
Sagst Du dann :"Eigenbau ihr Idioten!"
Oder:"Geht doch Euch nix an!"
Oder: "Ich bin Sachse und kenn mich in Westdeutschland nicht aus?"

Und komm jetzt nicht wieder mit so krudem Shice.
Hier im Forum wurde letztes Jahr einem faktisch das 750er Gesopann aus dem Verkehr gezogen weil er andere Vergaser verbaut hatte.
...und die Polizei das wusste! :cursing:

Und blödes Rumgequatsche hatten wir, auch ohne Dich, damals zur Genüge.
Bis an den Punkt dass so ein Spezialist behauptet hat, er hat ein Gutachten, es aber nicht hergegeben hat.
S-K
"Was machst Du denn, wenn die Polizei wissen will, was für einen Vergaser und welchen Auspuff Du da dran hast." sage ich, es ist original, und weil auf den Dämpfern und den krümmern,
die selben nr. sind, wirds da auch keine Probleme geben.

Wenns nicht in den Papieren steht isses doch wurst.
aber wenns einmal drin steht haste echt ein problem.
und vergaser, welch ein schwachsinn.

Ah hab mal gelesen, ich weis schon, warum ich mit meiner nich in den westen fahre, da rennen mir zuviel wirre staatsdiener rum die auf wichtig machen.
Aber die Idee mit der AnwaltVisitenkarte find ich echt cool.

Die frage ist, wurde sie sofort stillgelegt oder gabs nur nen mängelschein mit 14 tage zeit. wenns nur nen mängelschein gab isses ja kein thema.

Also der Typ hatte echt pech, es fahren so viele ohne durch die gegend und gerade er muss auf so nen trottel treffen ;-)


Die Moral von der geschichte: kauf nie ne 750er, da wissen die zuviel drüber. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »xxxxx« (01.08.2016, 17:36)


12

01.08.2016, 17:35

und vergaser, welch ein schwachsinn.
aha ...
Dann rent er wieder rum und zeigt auf meine 30iger Dellortos, die sind nicht Eingetragen und würden nicht die Abgasswerte erfüllen, ob ich ein Gutachen hätte, ich sag ja, dat Aktuelle Tüv-Gutachten und dies ohne Mängel und Abgaswerte von 1,3 und dies sei ja von ende April und außer dem weren ja keine Vergaser Typen Eingetragen und die Maschiene fast 20 Jahre alt ist und die Vergaser nich neu, sondern seit 10 Jahren schon dran, dat könnte man ja sehen.

Aber der Herr stellt mir eine Mängelkarte aus mit dem Vermerk ( Abgase / Vergaser Dellorto ohne Eintrag / Abnahme ) mit ein Gutachten nach § 21 StVZO.

13

01.08.2016, 17:39

und vergaser, welch ein schwachsinn.
aha ...
Dann rent er wieder rum und zeigt auf meine 30iger Dellortos, die sind nicht Eingetragen und würden nicht die Abgasswerte erfüllen, ob ich ein Gutachen hätte, ich sag ja, dat Aktuelle Tüv-Gutachten und dies ohne Mängel und Abgaswerte von 1,3 und dies sei ja von ende April und außer dem weren ja keine Vergaser Typen Eingetragen und die Maschiene fast 20 Jahre alt ist und die Vergaser nich neu, sondern seit 10 Jahren schon dran, dat könnte man ja sehen.

Aber der Herr stellt mir eine Mängelkarte aus mit dem Vermerk ( Abgase / Vergaser Dellorto ohne Eintrag / Abnahme ) mit ein Gutachten nach § 21 StVZO.
Aha also nur mängelkarte, dann isses ja gut.

aber sowas is was fürs stilblütenalbum :D

Naja war ja dann ganz locker geklärt.

14

01.08.2016, 17:45

Ralle
Erklär mal:
Was ist eine Mängelkarte?
Was muss man tun, wenn man eine bekommen hat?
Was passiert, wenn man den Mangel nicht zur vorgegebenen Zeit beseitigt?
Manchmal muss man ein wenig kleinschrittiger vorgehen, wenn die kognitiven Leistungen nicht der Norm entsprechen.
S-K
Und Ralle:
Erst nachdenken, dann schreiben - okay, versprochen? :D

15

01.08.2016, 17:45

also nur mängelkarte, dann isses ja gut.
mitnichten ...
Wenn ich keine Fristverlängerung bekomme wird die Black-Red ausem Verkehr gezogen.
Heute war schon die Nachricht von dem Kradbeamten im Briefkasten, 50 ? Verwahnungsgeld wegen,

( Sie ordneten die Inbetriebnahme des Fahrzeuges an, obwohl die Betriebserlaubnis erloschen war, bzw: ließen sie zu. )

Ich häng seit 1 h und 39 min ine Warteschleife, so viel zu Essen.

16

01.08.2016, 17:46

@Xer: einfach mal die Fresse halten

Thomas

17

01.08.2016, 17:47

@Xer: einfach mal die Fresse halten

Thomas
Erst nachdenken, dann schreiben - okay, versprochen? :D
:thumbsup:

18

01.08.2016, 18:01

@Xer: einfach mal die Fresse halten

Thomas
halt die Klappe spacko
also nur mängelkarte, dann isses ja gut.
mitnichten ...
Wenn ich keine Fristverlängerung bekomme wird die Black-Red ausem Verkehr gezogen.
Heute war schon die Nachricht von dem Kradbeamten im Briefkasten, 50 ? Verwahnungsgeld wegen,

( Sie ordneten die Inbetriebnahme des Fahrzeuges an, obwohl die Betriebserlaubnis erloschen war, bzw: ließen sie zu. )

Ich häng seit 1 h und 39 min ine Warteschleife, so viel zu Essen.
Darum gings garnicht sondern ums weiterfahren.
und 50 bucks was solls

Anwalt, Dienstaufsichtbeschwerde/Fachaufsichts–beschwerde oder besser noch eine Stufe höher anhängen, man kennt doch sicher jemanden im landtag oder so.
Quasi die ganze palette und alles gleichzeitig. macht der typ nie wieder

ansonsten schnellstens Gutachten oder ABE bringen, ggf doch eintragen lassen und fertig. sollte relativ fix gehen. nat. auch gleich importeur anrufen.
frist sollte doch 14 tage sein, also genug zeit.
besser noch in die ural werkstatt geben, die machen das, dann ist man auch aus der frist raus.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »xxxxx« (01.08.2016, 18:10)


19

01.08.2016, 18:04

50 bucks was solls
wenig kognitive Fähigkeit ...
wird die Black-Red ausem Verkehr gezogen.
daß mans auch aufm Schmierbrett erkennt ...

beantworte erst mal S-K's Fragen an Dich ...
Ralle
Erklär mal:
Was ist eine Mängelkarte?
Was muss man tun, wenn man eine bekommen hat?
Was passiert, wenn man den Mangel nicht zur vorgegebenen Zeit beseitigt?
Manchmal muss man ein wenig kleinschrittiger vorgehen, wenn die kognitiven Leistungen nicht der Norm entsprechen.
S-K

20

01.08.2016, 18:08

Xie, mein Bester
Wir hatten alle fest darauf vertraut dass Du denkst und dann schreibst.
Hast uns alle ausgetrixxxxxt Du Teufelskerl :thumbsup:
Du könntest es auch mit Lesen versuchen, z.B., das was Robert geschrieben hat.
Ich weiß schon, dass Du nur das liest, was in der Waffenrevue steht, oder was Du selbst geschrieben hast. :D
Versteh ich ja, da weiß man was man hat :P :P
Aber einmal, mit zuliebe, lesen und denken, vielleicht nochmal lesen und nochmal.....
Ach was, vergebliche Liebesmüh

RALLE
DAS MOPED WURDE STILLGELEGT BIS ER DIE VERGASER EINGETRAGEN HATTE!!!!

Keine Ursache, gern geschehen.
Dann ist das auch geklärt :D :thumbsup: