Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ural Dnepr Net - Forum (closed - geschlossen) # neu > ural-dnepr.net/wbb/. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

09.11.2016, 19:51

Im AfD-Forum (Alternative für Dnepr)

:thumbsup:
Gut und feinsinnig formuliert :D

In der Tat! :like: Gut, dass ich da nicht mehr bin, es gibt schließlich keine Alternative... ;)

Grysze, Michael

22

10.11.2016, 06:08

ich meine irgend wo gelesen zu haben, dass für Kleinserien Motorradhersteller die vorschriften nicht gelten, oder nur beschränkt. und ich denke nicht das Ural 5000/jahr in der EU absetzt.

Das ganze ist sowieso eine Lachnummer, 2014 angekündigt Anfang 2015 sind die neune Vorschriften veröffentlicht worden, ende 2016 sollte es Umgesetzt werden. Jeder der in der Einwicklung arbeitet, weis wie lange eine Neuentwicklung dauert. Und diese Terminvorgaben von einer Regierung die 20 Jahre braucht um ein Europaweites Eisenbahnnetz zu Planen. Das hat doch für mich ein leichtes "gschmäckle"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Freischwimmer« (10.11.2016, 06:29)


23

10.11.2016, 17:34

Jeder der in der Einwicklung arbeitet,

..nur nicht einwickeln lassen....

24

10.11.2016, 17:45

..nur nicht einwickeln lassen....
... was zu Betrugssoftware im Steuergerät führen kann. Obwohl ... wie soll Ural sonst die vorgegebenen Werte schaffen? :whistling:

25

10.11.2016, 18:24

Möglicherweise ist die ganze Diskussion über Euro 4 , 5 oder129 absolut müßig ab jetzt.

Ein gewisser Donald hat gesagt das er nicht einen müden $ für Klimawechselfaschisten ausgeben wird.

Ich schätze das in Kürze eine Menge Leute zurückrudern werden und behaupten das sie schon immer gewusst haben das das ganze Gewäsch mit Klimawandel und CO2 nur als Instrument zur Kontrolle der Wirtschaft gedacht war.

Also ich schätze wir werden Ural noch ne ganze Weile weiterfahren können , auch neue Modelle.

:)

26

10.11.2016, 18:32

Das meine ich auch,,,und wenn Du meinst es geht nicht mehr kommt irgentwo a, Ural her. :thumbsup:
Gruss von der Südgrenze :D

27

10.11.2016, 22:34

Ich schätze das in Kürze eine Menge Leute zurückrudern werden
wozu mit Sicherheit auch besagter Donald zählen wird, wenn er nämlich feststellt, dass große Worte vor einer Wahl wenig mit der Realität nach der Wahl zu tun haben, zumal, wenn man, wie D.T., von Regierungsarbeit nun gar nichts versteht.

Ähnliche Themen