Fotowettbewerb/ Katalog der anfahrwürdigen Orte

  • Schöne Bilder! Sollte ich zu meinem Krad kommen, habe ich das auf alle Fälle auch vor. :rolleyes:

  • Grad beim Stöbern noch zwei Bilder von 2013 gefunden, als ich damals, auch Ende September, den Großglockner mit der M72 genommen hab.


    Gruß



  • servus Seitenventiler


    klasse Foto von den Pässen und Deinem Motorrad :rolleyes:


    schöne Grüße
    Hubert

  • :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Sehr schöne Bilder!

  • tja, was will man da sagen



    Ihr mit euren altmodischen sv-Treckern steckt doch alle unter einer Decke.






    Kann man sich aber tatsächlich ankucken ... :thumbup:


  • So ein SV bringt einen halt einfach überall hin. :love:
    Mit Regina und Sacha hab ich das schon lange bewiesen. 8)





    Gruß

  • Hallo,


    gestern war ich in Nördlingen im Bayerischen Eisenbahnmuseum. http://www.bayerisches-eisenbahnmuseum.de/


    6 € für einen Erwachsenen gehen voll in Ordnung. Ist wie ein Abenteuerspielplatz. Aufbereitete Loks bis Schrott.


    Ein BMW M6 hat mich mit der Ural an der Ampel stehenlassen. Super. Es wird doch nicht der Russenjesus gewesen sein? ^^


    Gruss


    doc

  • Hallo Doc,
    ich war daheim, auf der Hauptstrasse(Weg zum Kartäusertal) war von der Zollschrottfahrern bis zum Jogurtbecherheizer wieder alles zu sehen und zu hören, da muss ich mich nicht noch dazugesellen.


    Eisenbahnmuseum hast Du gut beschrieben, wobei letzteres mehr Platz einnimmt, besonders gut von der Fußgängerbrücke aus zu sehen...


    Nen M6 kann ich mir ned leisten, mein Geld schluckt ein Forester weg:-)


    RJ

  • Hab mir vorhin ein Bier, passend zu meiner Mütze gekauft.



    In der Kontiki Bar in Key Largo, Florida.
    Definitiv ein anfahrwürdiger Ort.
    Nur ein wenig zu warm hier. Hab schon nen leichten Sonnenbrand.
    Allerdings nicht ganz leicht zu erreichen. So vom Bodensee aus.
    8)




    Gruß

  • Hallo Regina,


    schon wieder Photoshop?
    So schönes Wetter gibt's bei Euch doch garnicht.
    ;)


    Gruß

  • Da muss ich jetzt dagegen halten. Nur leider nur mit Palaver. Ich war beim Puchtreffen in Moorgarten. Das wetter war genau so schön wie auf den Bildern von Regina.
    Leider hab ich keine Bilder gemacht :S, aber heiß war's bis zum Wolkenbruch am Freitag abend....


    SG
    Markus

  • @ Seitenventiler: die Wahrheit ist, das es immer regnet, wenn Du da bist :( Ansonsten ist fast immer sonnig (ausser grad heute ;) Und ja, die Wolken sind reingephotoshoppt, damit das auch jeder glaubt!
    @ k-mehl-treiber: Letzen Freitag waren wir übrigens mit beiden Seitenventilern in Oberägeri, dem Nachbarort von Morgarten. Hätten wir geahnt, dass da ein Puch-Treffen ist, hätten wir sicherlich auch auf ein kühles Getränk vorbeigeschaut. Ihr hattet einen Wolkenbruch am Freitag?


    Regina

  • Gegen den Seitenventiler komm ich natürlich nicht an ;)
    Aber so richtig schlecht ist die Schweiz ja mal auch nicht.


    Der Horizont ist schief. 8)

  • Schrieb ja nix von letztes WE.....


    Morgarten war 24-26. Juni. Do und Fr waren sehr schön (heiß) Fr Abend Wolkenbruch, Sa schöne Ausfahrt um den halben Vierwaldstätter See und dann noch um den Zugersee und zurück zum Camping in Morgarten. Danach wieder Wolkenbruch und Regen fast bis So früh.
    So bei der Heimfahrt dann im Kanton St. Gallen zweimal in ne Wolke gefahren und nass geworden (lag am Sattel auf mit Nieselregen). Vollends nass wurde ich dann hinterm Arlberg in Tirol (eh klar :rolleyes: )


    SG
    Markus

  • Dann hoffe ich mal, daß bei meinem nächsten Besuch in der Schweiz sowohl das Wetter gut als auch der Horizont gerade ist.
    :D


    Gruß