Defekter Motor MT 16

  • Hallo Zusammen,


    hoffe Hilfe im Forum zu finden, fahre mit Leidenschaft eine MT 16, letztes Jahr hat Sie das zeitliche gesegnet :-( Wer hat mir einen Tipp einen gut gebrauchten Motor, der bezahlbar ist irgend wo her zu bekommen ??

  • Ca. 1000 Euro für eine komplette und standfeste Überholung des Motors ohne Anbauteile.
    Köpfe mit Ventilen und Führungen in Fachwerkstatt 300 - 400 Euro;
    zwei Sätze Kolben und Zylinder neu von Almot Über Ural Zentrale 250 Euro;
    Kurbelwelle nach Erfordernis in Fachwerkstatt oder selbst (Lagerschalen, Pleuelauge) 50 - 200 Euro
    Deutsche Lager C3 100 Euro;
    Kleinteile und Dichtungen, Ventilfedern Ural usw. usw. 150 - 200 Euro.


    Dann noch Zündung, Vergaser, Lima....


    Nix für Geizhälse und arme Schweine.


    Gruß Assel.

  • @kakitommy


    Ich würde doch erstmal wissen wollen, was das "hat das Zeitliche gesegnet" inhaltlich zu bedeuten hat.