• Hallo Kalle,


    ein "besorgter" Foristi hat mir einen ähnlichen link zukommen lassen.


    Ausmessen, im Forum ausdiskutieren, Doktorarbeit drüber schreiben, hinsetzen, Kataloge wälzen, feststellen, dass es nicht funktioniert, habe ich hinter mir. :idiot: :rtfm: :drink: :bcw:


    Die sch...etwas zu breit geratene Nut beim Druckstück baut bei richtigem Durchmesser keinen Seitendruck zur Abdichtung auf. Vgl. Erksi et. al.


    Deshalb ein paar Tütchen Sanitär O-Ringe vom Obi oder Eisenkarl für 1,49, probieren und gut is.


    Gruss


    doc


  • Na wenn du mit deinen Patienten das auch so machst..... :P
    Oberstes Gebot im Maschinenbau: Was funktioniert ist nicht blöd (frei nach Prof. Weigand)

  • Eine Floskel von dir. :|


    Bitte Substanz.


    Danke


    doc

  • Sanitär O-Ringe


    Ob mein O-Ring ein Sanitär O-Ring ist??? Keine Ahnung!!!!!
    Hab halt einen genommen (private Wühlkiste), den ich für passend hielt :D
    Ist nach 2 Jahren noch dicht.
    Gruß
    Kalle

  • Danke Kalle,


    leichte Diskrepanz zu deinem link.


    Dass es mit anderen O-Ringen auch geht, bestätigst du damit. :drink:


    I S O 9 0 0 1 ist noch mal was anderes. :pinch: :whistling:


    Gruss


    doc