Zündkerzen fallen ständig aus

  • Hallo, schreibe hier das erste mal. Habe ein Problem mit meiner Dnjepr K750. Ständig fällt ein zylinder aus weil die Kerze total verrußt ist,

    Hat jemand damit Erfahrungen?


    Ich habe ständig ausfall einer Kerze. Kerze ist egal verrußt mal liks mal rechts. Habe Vergaser eingestellt, wenn die Kerzen frisch eingebaut sind keine Probleme aber dann irgendwann wieder.;(

  • Hallo, schreibe hier das erste mal. Habe ein Problem mit meiner Dnjepr K750. Ständig fällt ein zylinder aus weil die Kerze total verrußt ist,

    Hat jemand damit Erfahrungen?


    Ich habe ständig ausfall einer Kerze. Kerze ist egal verrußt mal liks mal rechts. Habe Vergaser eingestellt, wenn die Kerzen frisch eingebaut sind keine Probleme aber dann irgendwann wieder.;(

    2 Beiträge zusammengefügt ...

    Kerze.

    welcher Typ ?

  • Robert

    Approved the thread.
  • Nimm besser Bosch W(R)7BC oder noch besser W(R)78G Super 4, diese vertragen das fette Gemisch durch fluten der Vergaser etc. am Besten.


    Die NGK-Kerzen geben nach kurzer Zeit den Geist auf (Startprobleme, Leistungsverlust)

  • Vielleicht mal den betreffenden Zylinder auf Überfettung untersuchen. Sowas soll's ja geben ....


  • Die NGK-Kerzen geben nach kurzer Zeit den Geist auf (Startprobleme, Leistungsverlust)


    So ein verallgemeinernder Blödsinn. Ich fahre seit Jahren in allen Motorrädern NGK, einfach auch weil ich die überall problemlosest bekomme. Zündkerzenprobleme hatte ich praktisch nur bei der SR als sie sich rund 2l Öl auf 1000km reingezogen hat - und das lag an verölenden Kerzen, was durch Kerzenputzen behoben werden konnte. In allen anderen Fällen schimmelt das Motorrad auseinander bevor die Kerzen wirklich fertig sind.

  • NGK sind die richtigen Kerzen für luftgekühlte Motoren.


    Überfettung mögen die halt überhaupt nicht (zB Choke vergessen),

    dann sind sie halt hin,

  • So ein verallgemeinernder Blödsinn. Ich fahre seit Jahren in allen Motorrädern NGK, einfach auch weil ich die überall problemlosest bekomme. Zündkerzenprobleme hatte ich praktisch nur bei der SR als sie sich rund 2l Öl auf 1000km reingezogen hat - und das lag an verölenden Kerzen, was durch Kerzenputzen behoben werden konnte. In allen anderen Fällen schimmelt das Motorrad auseinander bevor die Kerzen wirklich fertig sind.

    Danke für den Blödsinn. Wir befinden uns aber hier nicht im Forum für "alle deine Motorräder" oder "allgemein" oder "deine SR" sondern es geht hier um eine K750 mit SV Motor.



    Überfettung mögen die halt überhaupt nicht (zB Choke vergessen),

    dann sind sie halt hin,


    Ich gehe mal davon aus, dass der kleine Exorzismus durchführt wurde.

  • Danke für den Blödsinn. Wir befinden uns aber hier nicht im Forum für "alle deine Motorräder" oder "allgemein" oder "deine SR" sondern es geht hier um eine K750 mit SV Motor.


    Er hat aber Recht. Und das trifft auch auf K750 sv zu.


    Da offensichtlich immer nur ein Zylinder betroffen ist, könnte man eine falsche Kerzenmarke (gibt es so etwas überhaupt) schon mal ausschließen - durch Nachdenken z.B.

  • ich konnte noch keinen großen Unterschied zwischen Ngk und Bosch feststellen bei mir funktionieren einfach beide Marken :/

  • Das Öl fürs Verölen der Kerzen kann ja auch anderswo herkommen, z.B. durch verschlissene Kolbenringe oder ne dicke Riefe in der Zylinderlaufbahn. Muß also nicht an Kerze oder Vergaser liegen...

  • Hallo, schreibe hier das erste mal. Habe ein Problem mit meiner Dnjepr K750. Ständig fällt ein zylinder aus weil die Kerze total verrußt ist,

    Hat jemand damit Erfahrungen?

    Bischen mehr hätte es sein können: lief sie vorher schon mal richtig oder wann ist der Fehler aufgetreten langsam oder schlagartig.

    An der Zündkerze liegt es meistens nicht, sie sind dann nur der Indikator wenn im oder am Motor etwas nicht stimmt.

    eventuell ist der Schwimmer abgesoffen.


    Gruß Radi

  • Radi hat Recht: Beschreib doch erstmal das Problem genau. Nur systematisches Vorgehen hilft bei der Suche nach der Ursache. Mal hier mal da mal andersrum oder zwei Änderungen gleichzeitig bringen gar nichts. Und Ratschläge sind auf der Grundlage deiner Beschreibung Schüsse ohne definiertes Ziel.

    Rolf Otto

  • Überfettung mögen die Kerzen gar nicht, ist wie ne Schockfrostung, quasi.

    Und bitte auf das "R" verzichten, Widerstand brauch kein Mensch in ner Kerze.