Diese Radlager...........

  • Moin und frohe Ostern.




    gestern mal aus


    Langeweile versucht die Radlager nachzustellen.


    Ersatzrad war das erste. Mutter auf Gewindescheibe raus-----klopfen und da fiel es raus. Fett von 1945, Steinhart. alles gereinigt und für "noch" Verwendungsfähig befunden. Alles schön gefettet und zusammengebaut. Spiel etwas enger eingestellt da der sitz ja noch wandern könnte.


    nun hab ich mir ein Bier verdient



    Seitenwagenrad raus


    gleiche Prozedur.


    aber da fällt nix raus. Mal mit nem Durchschlag nachgeholfen und erfolg gehabt.



    Päng---------lagerschale 1 2 Teile, Käfig nicht mehr wirklich zu sehen------Rollen frei im Gehäuse Druckhülse mit lagerschale 2 Verschweisst.




    Bim letzten fahren ist eigentlich nix aufgefallen hmmmm



    Jedenfalls erstmal Ersatz geordert und Feierabend gemacht



    Wie heißt es doch so schön ???????



    never touch a running System




    Grüsse

  • Na Ja, besser so als auf großer Fahrt, weit weg von jeglicher Schraubermöglichkeit.

    Gruß

  • Mein Ersatzrad hat einen unglaublichen Höhenschlag und ist deshalb eigentlich nur Deko - naja, für den Notfall eben, ich hoffe, das ist bei Dir anders...

    Langeweile kann ja sooooo gefährlich sein, ich kenne das. ;-)

    Ein Moment Langeweile und schon steht die Kiste wieder eine Woche rum..

    Gruß, Uwe